Suche
  • Susanne

Ordnung muss sein

Vor einem halben Jahr ist unsere schöne Palmdachhütte zusammengebrochen. Konstruktionsfehler, lautete das ernüchternde Urteil. Um das alte Dach abzubauen, mussten wir allerdings noch bis zur Sommerzeit warten. Die halbverrotteten Palmblätter waren in der Regenzeit viel zu schwer, weil sie monatelang Regenwasser aufgesaugt hatten.


Jetzt war es aber endlich so weit und binnen eines Tages haben wir unsere neue Schutzbehausung aufgestellt. Sie ist diesmal leider weniger romantisch und aus Wellblech. Das hat auch seine Vorteile, es ist viel heller und sieht aufgeräumter aus. Die Box für unseren Wurmkompost, das Fass mit unseren Mikroorganismen und unsere selbstgemachte Flüssigdünger und Insektizide sind nun vor Regen und Sonne geschützt. Hinzu werden sich noch Säcke voller trockenem Kuhmist, Sägespänen und Holzasche gesellen. Kurzum: Hier findet alles seinen Platz, was wir brauchen, um unsere Kakaobäume zu pflegen.

Vielleicht hält die Konstellation ja diesmal länger. Um sicherzugehen haben wir diesmal selbst mit Hand angelegt.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen