Suche
  • Susanne

Rundgang durch den Kakaowald

Aktualisiert: 2. Sept 2020

Schon mehr als ein Jahr ist vergangen, seit wir unsere ersten Kakaobäume gepflanzt haben. Sie sind mittlerweile recht stattlich und auch die Nebenbepflanzung mit Bananenstauden, Zitronengras, Kurkuma und Ingwer hat Wurzeln geschlagen. Die ersten Kakaobäume beginnen jetzt sogar schon ihre Krone mit den ersten horizontalen Ästen auszubilden.


Vor etwa zwei Monaten haben wir den Wald auslichten lassen, und gerade ist das "Unkrautvernichtungsteam" mit der Arbeit fertig geworden. Jetzt haben unsere Bäume genug Licht, damit sie nicht nur nach oben wachsen, sondern schön stämmig werden. Die Biomasse in Form von Ästen, Stängeln und Blättern bleibt natürlich auf dem Boden und verwandelt sich bald in nährreichen Waldboden.



20 Ansichten0 Kommentare