Suche
  • Susanne

Mehr Platz für die Kakao-Zöglinge

Aktualisiert: 4. Juli 2019

Die Bäumchen wachsen ganz schön schnell... Damit sie genug Platz haben, muss ich den Abstand zwischen den Beuteln vergrößern. Diesen Tipp gibt mir Chontales, einer der Arbeiter, die mich bei der Arbeit auf der Farm unterstützen werden. Er ist 55 Jahre alt, hat jahrelang seine eigene Kakao-Plantage bewirtschaftet und war Gründungsmitglied der Kakao-Kooperative in Sabalos. Ein alter Haudegen, dessen Wissen und Ratschläge für mich Gold wert sind.


Ohne es zu ahnen hat er mit seinem Tipp auch die Bäumchen gerettet. Denn dort, wo vor der Umsetzung Pflanzen standen ist Freiraum geblieben. Und genau in diesen Zwischenraum fällt in der kommenden Nacht ein dicker Ast. Sollte er es geahnt haben?!

Mit Ästen werden die Kakao-Pflänzchen auf Abstand gehalten

2 Ansichten

ÜBER WE LOVE CACAO

Wir pflanzen einen Kakaowald In Nicaragua und schaffen ein artenreiches Ökosystem, das ein Stück zur Wiederaufforstung gerodeter Landflächen beiträgt, Lebensraum für die heimische Tierwelt bietet und die Menschen in der Region mit Nahrung und Arbeit versorgt.

FACEBOOK

INSTAGRAM

E-MAIL

welovecacao@yahoo.de

WHATSAPP

+49 176 226 446 76

© 2019 by We love Cacao